Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen                 

Turnierberichte und Veranstaltungen 

 

 

17. Golfrallye des Golfverbandes Liechtenstein im Golfclub Ravensburg

 

Eine lange und treue Freundschaft verbinden den Golfverband Liechtenstein

und den Golfclub Ravensburg.

 

Auch in diesem Jahr war die Vorfreude auf das Turnier von den Mitgliedern

des GC Ravensburg als auch des Golfverbandes Liechtenstein groß.

Bevor es auf die Runde ging wurden die Teilnehmer mit Kaffee und Croissants

auf der Terrasse begrüßt.

 

Nach dem Turnier folgte ein sehr leckeres Abendessen bei dem viele die sich

von früheren Turniere kannten das Wiedersehen gefeiert haben.  

Der Präsident des GC Ravensburg Hugo Adler dankte dem

Präsidenten des GV Liechtenstein für die lange Verbundenheit und

Treue, bevor anschließend die Gewinnerinnen und Gewinner ihre Preise

vom GV Präsidenten Peter Tinner und Turnierorganisator Thomas Schaber

in Empfang nehmen konnten.   

Ein sehr herzliches Dankeschön geht an Thomas Schaber für die, wie immer,  

perfekte Organisation und den reibungslosen Ablauf.

Ganz lieben Dank an Renata Schaber die die Turnierteilnehmer am Start sehr

herzlich und charmant empfangen hat.

Beim Turnier waren insgesamt 14 Golfclubs vertreten und wir freuen uns

dass 3 Herren des Nationalkaders von Liechtenstein mitgespielt haben.

 

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinner der 17. Golfrallye des

GV Liechtenstein:  

 

Brutto Damen: Barbara Keel, GC Gams-Werdenberg, 20 Bruttopkt.

Brutto Herren: Haimo Haas, GC Gams-Werdenberg, 29 Bruttopkt. 

 

Nettowertung Klasse A:

1.) Hansjörg Obergfell, GC Ravensburg, 39 Nettopkt.

2.) Renate Fritz, GC Ravensburg, 38 Nettopkt.

3,) Edwin Schöllhorn, GC Ravensburg, 37 Nettopkt. 

 

Nettowertung Klasse B:

1.) Daniel Da Silva, GC Ravensburg, 42 Nettopkt.

2.) Dr. Hansjörg Schunter, GC Ravensburg, 41 Nettopkt.

3.) Markus Schädler, GV Liechtenstein, 41 Nettopkt.

 

Nettowertung Klasse C:

1.)  Henry Clemens, GC Ravensburg, 45 Nettopkt.

2.)  Roman Schaber, GC Küssnacht, 31 Nettopkt.

3.)  Horst Hafner, GC Ravensburg, 30 Nettopkt.

 

Longest Drive Damen: Elisabeth Enthaler, GV Liechtenstein  

Longest Drive Herren:  Gian Kluser, GC Gams-Werdenberg

 

Nearest to the Pin Damen: Barbara Keel, GC Gams Werdenberg

Nearest to the Pin Herren: Christian Kofler, GC Kyburg

 

Longest Drive Junioren: Henry Clemens, GC Ravensburg  

 

Wir freuen uns auf Euer nächstes Turnier in 2023.  

 

2. 9-Loch Turnier 2022 

 

einen besonders gelungenen Start ins Wochenende hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserers gestrigen 9-Loch Turniers. 

Schöner warmer Abend, nette Leute, gute Stimmung, was will man mehr, außer vielleicht einen Preis gewinnen. Dieses "Extra" haben folgende Gewinnerinnen und Gewinner geschaftt: 

 

Brutto: Hansjörg Obergfell 

 

1. Netto: Nico Fiehl 

2. Netto: Horst Hafner 

3. Netto: Stefan Gessler 

 

Damenwertung: Brigitte Haberer 

 

Ein herzliches Dankeschön an unser Mitglied Horst Hayn der sich wieder witzige Preise ausgedacht und gesponsort hat.  

 

1. Seniorengolf 2022

 

Die Seniorinnen und Senioren des GC Ravensburg hatten bei ihrem gestrigen

Start in die Turniersaison bestes Golferwetter.

Der strahlend blaue Himmel hielt während des gesamten Turniers an.

Besonders gefreut hat es die Teilnehmer dass auch unsere Ladie´s Captain

Anke Daniker und unser Men´s Captain Manfred Singvogel mitgespielt haben.

Gut gestärkt (Danke an das Lala´s Restaurant am Golfplatz für die

leckere Zwischenverpflegung und das Essen) waren dann alle bestens

gerüstet für die Siegerehrung die unser Seniorensprecher Dieter Schmid

wie immer gut gelaunt und mit viel Humor vorgenommen hat.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen und Gewinner:

 

Brutto Damen:  Anke Daniker

Brutto Herren:  Roland Rose

 

Nettowertung Damen:   

1.)  Sonja Rose

2.)  Andrea Buck-Schießl

 

Nettowertung Herren: 

1.) Dr. Hansjörg Schunter

2.) Manfred Haas

3.) Reinhardt Haberer  

 

 

1. 9 - Loch Turnier Golfschule Engel

 

Wenn ein Golflehrer/-in die Preise für ein Turnier sponsert ist die

Teilnahme groß, denn jede Schülerin und jeder Schüler will jeder unter

Beweis stellen was er bei ihm/ihr gelernt hat.

 

Bei unserer Golflehrerin Martina Engel ist das nicht anders.

Ein großes Teilnehmerfeld, vom Alter und Handicap bunt gemischt

freute sich auf die 9-Loch Runde.

 

Gespielt wurde zügig und fair, Martina Engel legt großen Wert darauf, dass

ihre Schüler regelfest sind.

 

Auf der Runde versorgte Martina die Turnierteilnehmer mit Getränken

und allerlei Snacks die Energie lieferten. Nach der fröhlichen Siegerehrung

mit lustigen Preisen wie z. Bsp. der beste Linkshänder folgte ein geselliger Abend.

Keiner hatte es eilig nach Hause zu kommen, schließlich ging es danach ins Wochenende.

 

Brutto Damen: Nina-Sophie Clemens

Brutto Herren: Jonas Pohnert

 

Netto:

1.)  Tobias Kesselring  

2.)  Roland Kreczmer

3.)  Daniel Da Silva

 

Damenpreis: Barbara Gebert

 

Jugendpreis:

1.) Henry Clemens

2.) Victoria Schmidt

 

Ein großes Dankeschön an unsere Golflehrerin Martina Engel,

die sich seit vielen Jahren professionell und kompetent um unsere Anfänger

und fortgeschrittenen Golferinnen und Golfer kümmert und mit viel

Herz den Interessenten den Golfsport näher bringt.   

 

1. Herrengolf 2022

 

es waren durchweg nur fröhliche Gesichter zu sehen beim 1. Turnier unserer Herren. 

Der Men´s Captain Manfred Singvogel freute sich das es wieder losgeht und 

der reguläre Ablauf bei einem Turnier wieder eingehalten werden konnte. 

Nach dem Start gab es eine Rundenverpflegung, nach Rückkehr der Teilnehmer das

gemeinsame Abendessen, beides war sehr lecker zubereitet vom Lala´s Restaurant am Golfplatz. Danach folgte die Siegerehrung und anschließend ein 

Abend, wo die Herren das gemeinsame Miteinander genossen haben. 

 

1. Brutto: Murat Gören, 19 Bruttopkt. 

 

1. Netto Klasse A : Georg Dieners, GC Konstanz, 32 Nettopkt.   

2. Netto Klasse A: Thomas Lang, 30 Nettopkt.  

 

1. Netto Klasse B: Gerhard Protze, 39 Nettopkt. 

2. Netto Klasse B:  Otto Bausch, 38 Nettopkt. 

 

Herzlichen Glückwunsch !

  

Osterturnier 2022

 

Die Turniersaison 2022 startete in diesem Jahr mit einem 9-Loch Turnier am Ostermontag.

Der April bescherte den Teilnehmern sonniges und trockenes Wetter aber halt noch kühl. Dementsprechend ging es warm eingepackt auf die Runde. Der Osterhase ist schon morgens über den Platz gehoppelt und hat ein paar Überraschungen für die Turnierteilnehmer versteckt.

Es war für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer das erste Turnier in diesem Jahr und so waren die Erwartungen nicht sehr hoch, was zu manchen positiven Überraschungen führte.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen und Gewinner:

 

Brutto:

Nina-Sophie Clemens

 

Nettowertung:

1.) Moritz Haenschen

2.) Paul Hübner

3.) Ursula Krumm

 

Damenwertung:

Maren Voss

 

Jugendwertung:

1.) Henry Clemens

2.) Lior Kreusch

9 Loch After Work Turnier am 12.11.2021

 

Trotz des starken Nebels gingen die Teilnehmer nochmals auf die Runde, die Spielerinnen und Spielern waren trotz kaltem herbstlichen Novemberwetters bester Laune. Wie üblich bei den 9 Loch Turnieren herrschte eine tolle Atmosphäre während des Turnieres und bei der anschließenden Siegerehrung.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

1. Brutto: Oliver Leibfarth
1. Netto: Horst Hafner
2. Netto: Horst Hayn
3. Netto: Nico Fiehl
Netto Damen: Helga Grüninger

Herrengolf  Abschlussturnier

 

unsere Herrengolfer absolvierten ihr Abschluss Turnier bei bestem Oktoberwetter.

 

Nach der Runde waren aber doch alle froh unter die warme Dusche zu kommen und freuten sich auf das leckere Essen im Clubrestaurant..

 

Beim der geselligen Abendveranstaltung nahm Roland Braunschweig die Siegerehrung vor und einige Herren konnten sich dann noch über ihre Turnierpreise freuen. 

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner: 

 

Brutto:

Murat Gören

 

Nettowertung Klasse A:

1.) Roland Braunschweig

2.) Bernd Dieckmann

3.) Aloisius Terberl

 

Nettowertung Klasse B:  

1.) Rüdiger Rohde

2.) Werner Weber

3.) Manfred Haas

1. Golfturnier von Carthago Reisemobilbau im Golfclub Ravensburg

 

Lange Jahre war die Firma Carthago in direkter Nachbarschaft zum Golfclub Ravensburg beheimatet.  

Daher freuen wir uns, dass unsere ehemaligen Nachbarn nun ein Golfturnier

mit Preisen unterstützen.

Ein herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht an das Vorstandsmitglied Bernd Wuschack und Marketingleiter Alexander Wehrmann

von Carthago.

 

Carhago ist nicht nur der Marktführer im Reisemobilbau, das Unternehmen

erhält auch viele Auszeichnungen wie z. Bsp. „Deutschlands TOP Familienunternehmen 2020“, Reisemobil des Jahres 2020 sowie den European Innovation Award 2021“

 

Beim 1. Turnier von Carthago Reisemobilbau zeigte sich der Oktober von seiner

schönsten Seite. Nach dem Spiel nahmen unser Vizepräsident Oliver Leibfarth der unseren Präsidenten Hugo Adler vertreten hat, zusammen mit unserem Manager Christian Raab die Siegerehrung vor.

Nach dem gemeinsamen Essen folgt der gemütliche Ausklang eines sehr

gelungenen Golftages.  

 

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern:

 

Bruttowertung: 

Damen: Dr. Vera Oberle

Herren:  Thomas Huser, GC Ostschweizer-Niederbüren

 

Nettowertung Klasse A:

1.) Andreas Bertsche

2.) Jochen Ferber, GP Scheidegg

3.) Christoph Ulmer

 

Nettowertung Klasse B:

1.) Georg Rambosek

2.) Oliver Leibfarth

3.) Georg Büchele

 

9-Loch Wertung:

1.) Maren Voss

2.) Horst Hayn

3.) Helga Grüninger

 

Jugendwertung:

Georg Büchele

 

 

Stadtmeisterschaft im Golf der Stadt Ravensburg

am 16. Oktober 2021

 

Die Stadtmeisterschaft im Golf der Stadt Ravensburg ist ein Golfturnier

bei dem es nur in 2. Linie um eine Handicapverbesserung

oder einem Turnierpreis geht. Die Hauptmotivation ist, dass sich die Sieger

für 1 Jahr Stadtmeister und Stadtmeisterin von Ravensburg nennen zu dürfen.

 

Der Sportverband Ravensburg stellt hierfür Pokale und Medaillen zur Verfügung.

Dafür ein herzliches Dankeschön. Ravensburg ist eine Sportstadt: 52 Vereine bieten derzeit 70 verschiedene Sportarten an.

Unser Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp schreibt: „Gesunder Sport führt zu körperlichem Wohlbefinden und zu mehr Ausgeglichenheit. Sport - gerade in Vereinen - ist für viele Menschen eine erholsame Auszeit von Beruf, Schule und Alltag“.  

Das hat auch unser Präsident Hugo Adler in seiner Rede bestätigt, gerade der Golfsport ist eine Sportart für jedes Alter und verbindet so die Generationen.

Hugo Adler ehrte zusammen mit Rolf Engler die neuen Stadtmeister 2021: 

 

Wir gratulieren den neuen Stadtmeistern von Ravensburg:  

 

Stadtmeister 2021:     Jonas Pohnert

Stadtmeisterin 2021:  Dr. Vera Oberle

 

Jugendmeister 2021:   Henry Clemens

 

Seniorenmeister 2021:    Dr. Friedrich Willemsen, GC Lindau 

Seniorenmeisterin 2021: Heike Spieler

 

Nettowertung Herren:

1.) Michael Andermark

2.) Johannes Clemens

3.) Andreas Bertsche

 

Nettowertung Damen:

1.) Dr. Christine Dingler

 

Nettowertung Senioren:

1.) Oliver Leibfarth

2.) Alexander Tutschner

3.) Reinhardt Haberer

 

9-Loch Nettowertung: 

1.) Jakob Leibfarth

2.) Lenny Matt

3.) Vitus Leibfarth

 

 

 

 

Der Golfverband Liechtenstein veranstaltete zum 16. Mal mit seine Handicap Ralley

im Golfcub Ravensburg

 

Seit 2005 ist das Turnier des Golfverbandes Liechtenstein nicht

mehr aus dem Veranstaltungsplan des Golfclubs Ravensburg wegzudenken.

In diesem Jahr waren wieder Gäste aus Österreich und der Schweiz am Start

aus insgesamt 14 verschiedenen Golfclubs.

 

Vorab geht unser herzliches Dankeschön an Thomas Schaber, der im

Vorstand des GVL für die Turnierorganisation zuständig ist.  

Danke lieber Thomas für die lange Freundschaft und Treue zum Golfclub

Ravensburg!

Wie immer war die Organisation im Vorfeld perfekt geplant und am Turniertag

genauso gut umgesetzt.

 

„Ein Turnier unter und mit Freunden“, so beschrieb es unser Präsident Hugo Adler

in seiner  Dankesrede und obwohl bei einem Turnier jeder für sich kämpft, so

ist dieses Turnier vor allem auch ein familiäres und freundschaftliches Zusammenkommen!

 

Ein Golftag der, „ein Genuss war“, wie es ein Teilnehmer beschrieben hat.  

Zu diesem Genuß trugen wie immer viele bei: unsere Golfgastronomie, das Lalas

Restaurant am Golfplatz sowie die Greenkeeper der Golfanlage in Ravensburg.

Aber ohne unsere Gäste aus Liechtenstein und unsere Mitglieder gäbe es eine

solche Veranstaltung nicht und darum gebührt unser Dank allen Teilnehmerinnen

und Teilnehmern. Wir freuen uns schon auf die nächste Handicap Ralley

am 21.05.2022!

 

 

Brutto Damen: Nina Mathis, GC Bodensee Weissensberg

Brutto Herren: Sandro Sala Veni, GC Gams Werdenberg

 

Nettowertung Klasse A:   

1.) Daniel Schaber, GV Liechtenstein   

2.) Hansjörg Obergfell, GC Ravensburg  

3.) Jonas Pohnert, GC Ravensburg    

 

Nettowertung Klasse B:  

1.) Oliver Leibfarth, GC Ravensburg     

2.)  Hildegard Stroj, GC Montfort/Rankweil  

3.)  Manfred Muster, GC Montfort/Rankweil  

 

Nettowertung Klasse C:  

1.) Martin Thiel, GC Ravensburg    

2.) Roland Riegler, GC Liechtenstein   

3.) Roman Schaber, GV Liechtenstein    

 

Longest Drive: Domenica Schaber, GC Liechtenstein

                           Jonas Pohnert, GC Ravensburg  

 

Nearest to the Pin: Liselotte Berner, GC Montfort/Rankweil

                                 Daniel Schaber, GV Liechtenstein   

 

 

 

 

 

10. 9-Loch Turnier

 

Das gestrige 9-Loch Turnier war etwas Besonderes, weil unser Präsident Hugo Adler die Turnierpreise gesponsert und die Jugendlichen die teilgenommen haben, eingeladen hat. 

 

Wenn ein Präsident ein Turnier veranstaltet dann ist auch Präsidentenwetter

garantiert.  

Ein buntes Teilnehmerfeld von Golferinnen und Golfern jeglichen Alters

waren gutgelaunt unterwegs und unser Präsident sichtlich stolz auf seinen

Enkel Liam, der auch schon ein begeisterter kleiner Golfer ist.

 

Nach Rückkehr vom Turnier und nachdem unser Präsident den

Gewinnerinnen und Gewinnern die Turnierpreise überreicht hat, sind

die Teilnehmer noch gerne auf unserer Terrasse zusammen gesessen

und haben die Spätsommertemperaturen, das leckere Essen unserer

Golfgastronomie dem Lala´s Restaurant am

Golfplatz und die ungezwungene und fröhliche Atmosphäre genossen. 

 

 Bruttopreis:  Johannes Clemens  

 

Nettowertung:  

1.)  Oliver Leibfarth  

2.)   Norbert Büchelmaier  

3.)   Werner Weber

 

Jugendwertung:

1.) Liam Adler

2.) Henry Clemens

3.) Lenny Matt

 

Damenwertung: Ursula Krumm

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!  

 

 

 

 

Damenturnier am Dienstag

 

Unsere Ladie´s Captain Anke Daniker hat ihre Damen motiviert bei

angenehmem Herbstwetter beim Damengolf mitzuspielen.

Nach mehr oder weniger erfolgreichen Runden bei besten

Platzverhältnissen genießen die Damen, dass Sie nicht selber am Herd stehen

mussten und vom Lala´s Restaurant ein leckeres Essen serviert bekamen.

Souverän und sehr charmant ehrte unsere Ladie´s Captain die Gewinnerinnen

und überreichte die Turnierpreise.

 

18-Loch Turnier:

 

Bruttopreis: Anke Daniker

 

Nettowertung:  

1.)  Gabi Wahl

2.)  Sonja Bopp

3.)  Sonja Rose

 

9-Loch Wertung:

1.) Rosemarie Zweifel 

 

 

GOLF IN AUSTRIA

 

Die Mitglieder des Golfclub Ravensburg und Gäste des gestrigen Turniers „Golf in Austria“ durften einen wunderbaren Golftag im Golfclub Ravensburg erleben.

Unterstützt wurde das Turnier vom Panoramahotel Inntaler Hof in Seefeld im schönen Tirol.

Hotelchefin Daniela Heidkamp und ihre Tochter Antonia sind dafür eigens nach Ravensburg gekommen um die Turnierteilnehmer zu begrüßen und kennenzulernen.

 

Der Organisator von „Golf in Austria“ Rainer Ratzenböck hat dank der 

perfekten Organisation im Vorfeld und am Turniertag für einen

reibungslosen Ablauf gesorgt.

 

Unser Präsident Hugo Adler spielte mit seinen beiden ehemaligen Stellvertretern

Petra Wieland und Roland Braunschweig. Aber auch die neuen Vizepräsidenten

Oliver Leibfarth und Michael Schubert ließen es sich nicht nehmen beim Turnier

unserer Nachbarn aus Österreich dabei zu sein.    

 

Bevor es auf die Runde ging, wurden die Golferinnen und Golfer am Start mit einem Teegeschenk begrüßt.

Bei der Halfway ging es authentisch weiter mit einer zünftigen Tiroler Jause.

Zum Abendessen tischte das Lala´s Restaurant am Golfplatz mit Speckknödeln,

Braten und Kaiserschmarrn echte österreichische Schmankerl auf.

 

Nachdem unser Präsident Hugo Adler, der Hotelchefin Daniela Heidkamp und ihrer Tochter für das immense Engagement gedankt hat, folgte mit der Siegerehrung der Höhepunkt des  Abends. Diejenigen die keinen Preis beim Turnier gewonnen hatten konnten dann noch auf ihr Glück bei der anschließenden Tombola hoffen.

 

Liebe Frau Heidkamp, liebe Antonia vielen herzlichen Dank dass ihr

den Golfclub Ravensburg ausgewählt habt und uns damit ein Stück Tirol  nach Oberschwaben gebracht habt. Eure Herzlichkeit und Gastfreundschaft hat eine

lange Tradition und ist nach wie vor einzigartig. Zusammen mit der wunderbaren

Landschaft und dem leckeren Essen ist ein Urlaub bei Euch eine Wohltat für alle

Sinne. 

 

Ein Tipp: schauen Sie sich die Internetseite vom Panoramahotel Inntaler Hof an:

Es lohnt sich: www.inntalerhof.at

 

Die Gewinner von Golf in Austria:

 

18-Loch Turnier:

 

Brutto Damen: Helga Haug, GC Rochushof, 

Brutto Herren:  Andreas Bertsche  

 

Nettowertung Klasse A: 

1.) Miriam Lohr, GC Rochushof

2.) Christoph Ulmer

3.) Thomas Huser, GC Ostschweizerischer Golfclub Niederbüren  

 

Nettowertung Klasse B:

1.) Dr. Christine Dingler

2.) Oliver Watz

3.) Hermann Grawe

 

Nettowertung Klasse C:

1.) Severin Baumann, Migros Golf Card 

2.) Jonas Rebstein

3.)  Martin Thiel

 

9-Loch Turnier:

 

Brutto: Wolfgang Schmid, GC Gut Kaden

 

Nettowertung:

1.) Ursula Frede

2.) Matthias Welte

3.) Helga Grüninger

 

 

Samstag, 04. September 2021 und Sonntag, 05. September 2021 -

Ein besonderes Wochenende:   

 

                                 CLUBMEISTERSCHAFT 2021

 

Wie in jedem Jahr ein Wochenende voller Spannung und Emotionen.

 

Am Sonntagabend wurden die Gewinnerinnen und Gewinner gebührend

geehrt. Unser Präsident Hugo Adler und Vizepräsident Roland Braunschweig überreichten den Siegern der Clubmeisterschaft 2021 sowie den Matchplayfinalisten die Pokale und Preise.

 

Neu war in diesem Jahr dass das gute alte Leaderboard durch das elektronische Live Scoring ersetzt wurde, ein innovativer Testlauf in Richtung Digitalisierung. Das war im Vorfeld des Turniers eine echte technische

Herausforderung sowohl seitens unseres Softwareanbieters Albatros als

auch für unseren Manager Christian Raab. Vielen Dank für die konstruktive  und erfolgreiche Zusammenarbeit (wir freuen uns mit dem Marktführer von Golfsoftware zusammenzuarbeiten)    

 

Danken möchten wir aber vor allem den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die sich wieder dem sportlichen Höhepunkt „Clubmeisterschaft“ gestellt haben.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an Alexander und Christian Adler und

ihrem Team für die perfekte Vorbereitung des Platzes.

Danke an Christian Adler und Andreas Bertsche für das Stecken der Pin Positionen.

Ebenso geht unser Dank an Vale und Shendrit Krasniqi und ihren Mitarbeitern.

Das „Lala`s Restaurant am Golfplatz“ hat wieder eine sehr leckere Verpflegung

zur Verfügung gestellt. Ein dickes Dankeschön gilt unserem

Starter Gerd Riesner, für die grandiose Unterstützung.

Bei unserem Vizepräsidenten Roland Braunschweig möchten wir uns

besonders bedanken für die professionelle Organisation und gute Zusammenarbeit bei der Clubmeisterschaft als auch beim diesjährigen Matchplay.  

 

Matchplaygewinner 2021:  Andreas Köpke   

2. Matchplaygewinner 2021:  Bernd Dieckmann

 

Clubmeisterin 2021: Dr. Vera Oberle,  192 Schläge

Clubmeister 2021:  Andreas Bertsche, 248 Schläge  

 

Seniorenmeisterin 2021: Margarethe Schobert, 193 Schläge

Seniorenmeister 2021: Andreas Köpke, 166 Schläge

 

Zweitplazierte:

 

2. Clubmeisterin 2021: Sonja Bopp,  195 Schläge

2. Clubmeister 2021: Garath Duffy, 258 Schläge

 

2. Seniorenmeisterin 2021: Anke Daniker, 202 Schläge

2. Seniorenmeister 2021:   Alexander Tutschner, 171 Schläge

 

 

 

 

 

Jugendmannschaftspokal am 26.06.2021 im GC Ravensburg

 

Nach langer Turnierpause gingen die Jugendmannschaften der Golfclubs Fürstl. GC Oberschwaben Bad Saulgau, Sigmaringen und Ravensburg an den Start.

Gespielt wurden 18- als auch 9-Loch

Sehr motiviert aber auch fokussiert und voller Spielfreude konnten sich die Jugendlichen wieder unter ihresgleichen messen.

An den guten Turnierergebnissen konnte man erkennen dass während der Turnierpause ordentlich trainiert wurde.

Wir danken unserem Jugendwart Oliver Leibfarth für die reibungslose Organisation, danke an unseren Spielleiter der für Verbandswettspiele zuständig ist Gerd Riesner,  der auch als Starter im Einsatz war.

Bei einem solchen Turnier sind immer sehr viele Personen involviert, daher auch ein herzliches Dankeschön an den gesamten Jugendausschuss des GC Ravensburg

und alle Helferinnen und Helfer die im Hintergrund mitgeholfen haben.

 

Wir gratulieren den Gewinner Mannschaften des 9-Loch Turniers (Nettowertung) 

1.) GC Reischenhof

2.) Fürstl. GC Oberschwaben

3.) GC Ravensburg

4.) GC Bad Saulgau

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner Mannschaften des 18-Loch Turniers (Bruttowertung)  .

 

1.) Spielgemeinschaft GC Bad Saulgau/GC Sigmaringen

2.) GC Reischenhof

3.) Fürstl. GC Oberschwaben

 

 

 

 

 

Familien Golf Schnuppertag

Ein rundum gelungener Golftag, wo Groß und Klein mit viel

Freude dabei waren und Spass hatten.  

 

In Zeiten wo Mütter und Väter zeitlich stark in den Beruf eingebunden sind

wird es für viele Familien immer wichtiger einen Sport zu finden, den sie

als Familie gemeinsam ausüben können. Der Golfsport bietet sich dafür

perfekt an. Die Golfanlage Ravensburg bot daher beim Familien Golf Schnuppertag

die Möglichkeit als Familie oder auch einzeln den Sport kennen zu lernen

und es war für jeden etwas dabei: die Kleinen waren vom Golfmobil des Baden Württembergischen Golfverbandes, und dem Golflehrer und was es dort alles zu entdecken gab hell begeistert.  

Die etwas älteren Jugendlichen waren bei unserer Golflehrerin Martina Engel in

guten Händen. Die fanden den Golfsport dann auch „ganz cool“ und

die Erwachsenen merkten dass Golf ein Sport ist der eine Verbindung

zwischen Sport und Wellness für Körper und Seele schafft. 

 

So verging der Tag sehr schnell und für unsere Golfjugend stand auf der

Terrasse die Siegerehrung mit unserem Jugendwart Hermann Wieland an.

Er ist es auch der immer hinter unsere Jugendlichen steht und dafür

sorgt, dass das Trainingsumfeld passt. Er hat dabei einige Eltern vom 

Jugendausschuss an seiner Seite die ihn dabei unterstützen. 

Erwachsene und Jugendliche stärkten sich im Lala´s Restaurant am Golfplatz

bei Getränken und leckerem Essen und genossen den traumhaften Blick auf

den Golfplatz.  

 

Wir gratulieren unseren Jugendlichen für die gute Leistung am gestrigen Tag.

Dass die Arbeit wenn man einen Sport im Kindesalter beginnt Früchte trägt,

zeigen der amtierende Stadtmeister im Golf, Marc Ferdinand Wolber und

der amtierende Jugendmeister der Stadt Ravensburg Jonas Pohnert.

Beide waren noch sehr jung als sie im Golfclub Ravensburg mit dem

Golfen angefangen haben. Mit viel Fleiß und guten Golflehrern aber auch

Eltern die sie unterstützt haben, sind sie heute bei einem Handicap

von 5,1 bzw. 10,0 angekommen. Was von Anfang an bis heute geblieben ist,

ist der Spaß am Golfsport und das wird auch immer so bleiben.

  

Öffnungszeiten:     

Die Verwaltung ist täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.   

Bei ungünstiger Wetterlage behalten wir uns vor die Verwaltung geschlossen zu halten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Golfanlage Ravensburg GmbH & Co KG